Die Erde unter unseren Füßen...

Hier kommt mal wieder etwas zum Nachdenken. Diesesmal handelt es sich ausnahmsweise nicht um einen TED talk, aber ich habe diesen Beitrag trotzdem dort einsortiert, weil er genauso wie die TED Talks zum Nachdenken anregen soll.

Die Erde auf der wir gehen, bauen, pflanzen. Wie gut sind wir eigentlich zu ihr? Und wem genau schadet das eigentlich?

Ein wunderschön animiertes Video der IASS Potsdam:

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0