Über das Leben

Ich werde euch nichts von Schildkröten erzählen, so weit bin ich noch nicht, aber das heißt nicht, dass ich gar nichts zu sagen habe. Im Gegenteil. Ich möchte ein Gedicht mit euch teilen, dass vom Leben handelt. Das hat auf den ersten Blick wenig mit UWC zu tun, auf den zweiten aber sehr. Denn UWC ist genauso eine persönliche Erfahrung wie es eine Organisation ist. Es gibt Tatsachen und Grautöne. Es gibt Verständnis und Missverständnisse. Kurz: auch am UWC spielt das normale Leben.


About life

It’s true: I still exist,
I’s true, I am wandering through the mist.

Life is a castle
that wants to be captured,
Life is a Labyrinth
that wants to be explored,
Life is a treasure
waiting to be spent,
Life is the sky
and the freedom it presents,
Life is a game,
where the rules always change,
Life is a haiku
you can’t understand,
Life is a flower
that opens to the sun,
Life is a butterfly
so thin and beautiful,
Life is a box of chocolates
you never know what you get.

Life is a sun
that would burn you
if you could see it straight,
which is the reason
I am grateful for the mist.

Fiona Klenke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0