Die Website mit allen TED Talks und näheren Information zu den einzelnen TEDx Veranstaltungen findet ihr hier.
Am UWC Maastricht findet jährlich das TEDx Youth statt, dass von Schülern der Schule organisiert wird.

Ein neues Medizin-Verständnis

Ich habe Siddhartha Mukherjee´s Talk sehr bereichernd gefunden. Er redet über Medizin auf so vielen Verschiedenen Levels und mit einem hat er Recht: Die Probleme wie Antibiotika-Resistenz gehen uns alle, als Gemeinschaft, etwas an.

Was er in seinem Talk bietet ist letztendlich ein ganz neues Verständnis von Medizin und Gesundheit.

0 Kommentare

ein sehr interessanter TED Talk in Gebärdensprache

Zu diesem TED Talk gibt es ausnahmsweise mal nicht viel zu sagen, einfach anschauen!


0 Kommentare

where are you from?

Heute, nach gefühlten Ewigkeiten, gibt es wieder einen TED Talk für euch. Gerade am UWC (und vielen Internationalen Schulen) ist die Frage "Wo kommst du her?" nicht immer so eindeutig zu beantworten. Deutsche Stipendiaten können schon mal fließend Polnisch sprechen, türkische Namen haben oder ein eher nicht mitteleuropäisches Aussehen. Trotzdem sind sie irgendwo "Deutsche". Aber was soll das überhaupt sein, so ein "Deutscher"?

Taize Selasi widmet sich in ihrem TED Talk der Frage "Where are you from?"/"Wo kommst du her?" und entwickelt ein neues Konzept der Zugehörigkeiten. Hört selbst:

0 Kommentare

Will er wirklich nichts sagen?

Heute dann - endlich mal wieder- ein TED Talk. Ist es Satire, ein Kommentar oder wirklich "Nichts"? Ich weiß es nicht. Und Will Stephen wird es uns nicht sagen... Ich habe gelacht wie selten bei einem TED Talk und trotzdem viel drüber gegrübelt. Nach dem Ansehen könnt ihr ja mal in den Kommentaren schreiben was ihr zu diesem Talk mein.



1 Kommentare

The power of vulnerability

Nachdem ich vor einiger Zeit einen Talk zum Thema Privatsphäre geteilt habe kommt jetzt das Gegenstück über Verletzlichkeit. Mit viel Humor erzählt Brene Brown von ihren Forschungen. Anschauen lohnt sich!


0 Kommentare

Inklusion

Eine starke, humorvolle Frau hält einen Vortrag, den man gesehen haben sollte. Insbesondere, wo unsere Gesellschaft derzeitig so sehr mit Inklusion und Integration beschäftigt ist...


1 Kommentare

Why privacy matters

0 Kommentare

lessons from death row inmates

Ein Ted Talk der auch alle Länder ohne Todesstrafe was angeht. Nicht, weil er die moralische Richtigkeit der Todesstrafe oder der "Beihilfe" zur Todesstrafe angeht. Sondern, weil Mr. Dow die Geschichte mit etwas anderen Augen sieht. Wer in einem friedlichen Land leben möchte, sollte sich diesen Talk nicht entgehen lassen.

Natürlich geht es in dem Talk um Texas und wir leben nicht in Texas, aber die Grundidee ist überall die Selbe.



1 Kommentare

What gender would you prefer?

Heute stelle ich euch einen sehr bewegenden Ted Talk vor, von dem ich wirklich hoffe, dass ganz viele ihn sich anschauen. Es geht um die Probleme, die manche Menschen haben, weil die Gesellschat eine unglaublich wichtige Entscheidung darüber, wer sie sind, ungefragt für sie fällt. Ob man ein Mädchen oder ein Junge ist, kann noch vor der Geburt eindeutig festgestellt werden. Eindeutig? Was nun, wenn ein süßes kleines Mädchen viel lieber ein Junge war?

Decker Moss erzählt seine/ihre Geschichte.

0 Kommentare

the art of misdirecting

So, heute gibt es auch mal wieder einen TED Talk. Ich muss aber gestehen, dass meine Liste der Talks, die ich unbedingt noch vorstellen möchte langsam kleiner wird. Ich habe einfach nicht mehr die Zeit so viele TED Talks zu suchten und die besten für euch raus zu suchen...

Das sollte Grund genug für euch sein, diesen zu genießen. Zumal es auch nicht um etwas allzu ernstes oder weltbewegendes geht. Nur um Taschenspielereien...

0 Kommentare

Die Kunst zu Fragen

Heute möchte ich dann auch noch einen besonders schönen TED Talk mit euch teilen. "Gib mir mal die Butter." oder  "Rück das Handy raus." Täglich fragen wir unsere Verwandte, Freunde und Unbekannte um etwas. Wir bitten und fordern. Amanda Palmer kann das schöner als wir. Heute also ihr Talk: "The Art of Asking". Wir können von ihr lernen...

1 Kommentare

Der Luzifer-Effekt

Der heutige Talk ist ein wenig länger, als die vorheringen, seine Zeit aber durchaus wert. Gehalten wird er von dem Leiter eines der berühmt-berüchtigsten Experimente unserer Zeit: des Stanfort Prison Experiment.

Wie kommt das Böse in die Welt? Sind manche Menschen einfach böse oder steckt vielleicht mehr hinter ihrem Verhalten? Und wie ist das mit dem Guten? Ist das einfach zufällig auch da?

Ein etwas hastiger, wohl fundierter, ausgewogener und obzwar vereinfachender, ein verhältnismäßig ausführlicher TED Talk.

Ich präsentiere: Philip Zimbardo mit "The psychology of evil"

 

0 Kommentare

Die Erde unter unseren Füßen...

Hier kommt mal wieder etwas zum Nachdenken. Diesesmal handelt es sich ausnahmsweise nicht um einen TED talk, aber ich habe diesen Beitrag trotzdem dort einsortiert, weil er genauso wie die TED Talks zum Nachdenken anregen soll.

Die Erde auf der wir gehen, bauen, pflanzen. Wie gut sind wir eigentlich zu ihr? Und wem genau schadet das eigentlich?

Ein wunderschön animiertes Video der IASS Potsdam:

 

0 Kommentare

Google und Co.

Sie spielen eine nicht zu unterschätzende Rolle in unserer modernen Welt. Facebook, Google und all die anderen Internet Giganten. Was geht da wirklich vor sich? Ein schon etwas älterer, aber immer noch aktueler TED Talk der Geahntes bestätigt und hoffentlich zum Nachdenken anregt.

Viel Spaß!

0 Kommentare

Der mittlere Osten

Er ist immer wieder in den Nachrichten, wir haben eigentlich keine Ahnung, aber wir reden trotzdem dauernd über ihn: Der mittlere Osten

Dieser TED Talk st nicht über die aktuelle Lage, aber ich denke er ist sehr unterhaltsam und gibt ein wenig Einblick in eine Welt, die wir nur aus den Schlagzeilen der Tagesschau kennen.

Viel Spaß mit TED Talk "Strawbeery"!

 

0 Kommentare

TEDx Talks von letzter Woche

So, hier kommen meine drei Favoriten von unserer TEDx Konferenz. Der erste Talk ist über Malaria, der zweite über Marktwirtschaft und der dritte über Militär.

Eine Übersicht über alle gehaltenen Talks und Vorführungen findet ihr hier.

 

0 Kommentare

Religion...

Die letzten ToK stunden waren der Religion gewidmet. Gibt es (einen) Gott?

Eigentlich eine ganz interessante Frage und auf jeden Fall eine bei derren Diskussion man viel Spaß haben kann. Die Fronten ware dann auch schnell klar, Gläubige, Katholiken, Gnostiker, Agnostiker, ein Buddist und Skeptiker. Ich fasd es beeindruckend zu sehen wie die Gespräche verlaufen sind und wie sehr es für manche Schüler persönlich wurde. Besonderes beeindruckt hat mich der Respekt in der Klasse. Gar nicht gut fand ich allerdings die Einstellung meines ToK Lehrers. Ansonsten denke ich schon, dass er ein sehr guter und fähiger Lehrer ist, aber wie man Christentum, die verschiedenen Arten desselben und die Frage nach Gott so vermixen kann ist mir ein Rätsel.

Wie auch immer, für alle, die glaubensfest genug sind und ihre Überzuegungen gerne auf die Probe stellen habe ich hier einen wunderbaren TED Talk. Viel Spaß!

0 Kommentare

The paradox of choice

Einer der ersten TED Talks und Talker. Ich habe ihn ganz bsonderns für Mama ausgesucht, aber jeder andere darf natürlich auch gerne reinschauen.

Hier kommt Barry Schwartz mit

"The Paradox of choice"

1 Kommentare

The danger of a single story

Was denken wir über Andere? Menschen, Länder, Kontinente, die wir zu kennen glauben, aber noch nie gesehen haben?

Hat nicht jeder ein paar Vorurteile? Blondinen sind dumm und Professoren verwirrt?

Heute gibt es einen TED Talk über die Gefahr, nur eine Geschichte zu aktzeptieren. Ein Talk, der nun bereits mehrfach gepielt wurde, im Englischunterricht, beim Mittwochs TED und im Rahmen der cultur week.

Hier kommt Chimamanda Adichie mit "The danger of a single story":

0 Kommentare

Ted talks

Ich habe den Eindruck an den UWCs oder zumindest an diesem dreht sich eine Menge um sogenannte Ted Talks. Prominente und weniger Prominente, Wissenschaftler, Autoren und ganz normale Leute halten einen "Talk" über ein ihnen wichtiges und am Herzen liegendes Thema. Meistens auf unterhaltende und eindrucksvolle und oder/beieindruckende Art und Weise.

Nachdem ich jetzt schon einige dieser Ted Talks, im Unterricht wie auch jeden Mittwoch in der Mittagspause und in meiner Freizeit, genießen durfte, dachte ich mir es ist an der Zeit diesen Zeitvertreib mit euch zu teilen.

Achtung! Wenn man einmal infiziert ist, dann, tja...

Ab sofort wird es immer mal wieder neue Ted Talks auf meinem Blog zu sehen geben über die ich irgendwo gestolpert bin...

Den Anfang macht einer zum Thema Armut und  Energieverbrauch von einem dauertedtalker.

Hans Rosling and the magic washing machine:

1 Kommentare